Kleiner aber feiner Lostplace Cache. Hat Laune gemacht.

Ein kleiner aber feiner Lost Place Cache, bei dem sich der Owner viel Mühe gegeben hat.  Wir wollten auch mal wieder unsere Kameras auspacken und haben die Chance genutzt. Echt gut gemachter Cache mit guter Story. Wir verraten jetzt mal nicht den Cachetitel um die Location etwas zu schützen, wer es wissen will, kann ja fragen.

00019-08-Nov

“Kleiner aber feiner Lostplace Cache. Hat Laune gemacht.” weiterlesen

Die G-e-c-k-o-s in Ostfriesland – schö war’s

In den Sommerferien waren wir (Gecko-1 und 5) in Ostfriesland mit dem Wohnwagen unterwegs. Als Campingplatz haben wir Dornumersiel – Camping am Nordseestrand uns ausgesucht. Keine schlechte Wahl. 🙂 Unsere Tagesausflüge haben wir dann zum größten Teil mit dem Fahrrad zurückgelegt und hatten riesig Spaß dabei.

Natürlich sind dabei auch einige Caches gesucht worden. Wir haben aber im Vorfeld keinerlei Vorauswahl getroffen sondern einfach mehrere Pocket Queries aufs GPS gespielt und außerdem die iPad und iPhone App Looking4Cache mit diesen bestückt. Seitdem die App auch Offline Karten nutzen kann, ist diese Möglichkeit im Urlaub einfach nur top-

“Die G-e-c-k-o-s in Ostfriesland – schö war’s” weiterlesen

Die Geckos in Rügen… Teil 1

Kurzentschlossen haben wir uns zu den Pfingstferien entschieden mal nach Rügen zu fahren. Deshalb den Wohnwagen geputzt und auf ging es Richtung Ostsee. Urlaub auf einer Insel hört sich einfach gut an. Sonne, Meer so soll es sein.

 

Als wir dann endlich über die Brücke die Insel erreicht hatten, kam für uns nach kurzer Zeit aber erst einmal die Ernüchterung. Die haben ja mehr Wald als wir in Franken. Auf der Insel soll man beim fahren das Licht einschalten. Dies ist auch ziemlich sinnvoll. Die Alleen in Rügen sehen zwar erst einmal schön aus, halten aber auch gekonnt die Sonne ab. Der Wald tut dann sein Übriges.

 

Danach haben wir uns auf die Suche nach einem Campingplatz gemacht. Den ersten hochgelobten Platz haben wir aber gleich wieder verlassen. Auch hier steht man wieder mitten im Wald, Schatten und kein Blick auf die Ostsee. Gott sei Dank haben wir dann den Campingplatz Ostseeblick in Dranske angefahren und einen Platz bekommen. Den Platz können wir auf jeden Fall empfehlen.

“Die Geckos in Rügen… Teil 1” weiterlesen

Sehr schöne Geocache Radrunde in Thüringen – Flößgrabenrunde

Ganz spontan haben wir uns für die Flößgrabenrunde entschieden, da wir gestern einfach Lust hatten per Rad zu cachen. Gleich vorweg, es war ein richtiger Glücksgriff. Auf rund 28km hatten wir eine sehr abwechslungsreiche Runde, sehr schöne Landschaft, gute Verstecke und viel spaß. Der Untergrund des Weges wechselte auch, immer wieder gab es was Neues zu sehen. Diese Runde ist eine Empfehlung von uns, wenn ihr mal mit dem Rad eine schöne Runde machen wollt.

“Sehr schöne Geocache Radrunde in Thüringen – Flößgrabenrunde” weiterlesen

Unser schöner Staffelberg – Immer wieder einen Besuch wert.

Nach Arbeitsende haben wir das schöne Wetter genutzt und uns den Multi Schdaffelberch frängisch spoken ausgewählt. Dieser war uns zwar nicht so ganz schlüssig und ohne den Wherigo Tippgeber (vom Owner extra zur Verfügung gestellt), hätten wir den Cache nur schwer lösen können. Cacher mit Ortskenntnissen sind hier sowieso in Vorteil.

 

Auf jeden Fall hat uns die Wegeführung diesmal abseits unserer gewohnten Pfade auf den Staffelberg geführt. Dies ist einer unserer liebsten Plätze in unserer näheren Umgebung.

 

Das es dann oben auch noch eine Brotzeit gab, machte die Tour perfekt.

“Unser schöner Staffelberg – Immer wieder einen Besuch wert.” weiterlesen

Unterwegs im Bärlauchwald.

Wo ist die rote Tür? #1 heißt diese kleine Cacheserie zwischen Schammelsdorf und Kremmeldorf die uns in diese hocharomatische Gegend geführt hat. Soviel Bärlauch auf einem Haufen habe ich bisher noch nie erlebt. Der Duft ist unglaublich. Auch das Auge bekommt Einiges geboten, da der Bärlauch dort in voller Blüte steht. Diese Runde hat uns wirklich sehr gefallen.

“Unterwegs im Bärlauchwald.” weiterlesen