Kleiner aber feiner Lostplace Cache. Hat Laune gemacht.

Ein kleiner aber feiner Lost Place Cache, bei dem sich der Owner viel Mühe gegeben hat.  Wir wollten auch mal wieder unsere Kameras auspacken und haben die Chance genutzt. Echt gut gemachter Cache mit guter Story. Wir verraten jetzt mal nicht den Cachetitel um die Location etwas zu schützen, wer es wissen will, kann ja fragen.

00019-08-Nov

“Kleiner aber feiner Lostplace Cache. Hat Laune gemacht.” weiterlesen

Ab sofort erhältlich – Kalender 2013 – Lost Places | Die Faszination des Vergessenen

Ab sofort ist mein Kalender Lost Places | Faszination des Vergessenen 2013 erhältlich.

 

Jedem Liebhaber von Lost Places sei dieser Kalender ans Herz gelegt. Er enthält ausgewählte Aufnahmen die ich bei meinen Touren fotografiert habe.

“Ab sofort erhältlich – Kalender 2013 – Lost Places | Die Faszination des Vergessenen” weiterlesen

Ab sofort erhältlich – Kalender 2013 – Lost Places | Die Faszination des Vergessenen

Ab sofort ist mein Kalender Lost Places | Faszination des Vergessenen 2013 erhältlich.

teaser

Jedem Liebhaber von Lost Places sei dieser Kalender ans Herz gelegt. Er enthält ausgewählte Aufnahmen die ich bei meinen Touren fotografiert habe.

 

Premium Kalender

Format: 34,3cm x 48,3cm

12 Monate / beginnt bei Januar 2013

Der Kalender kann hier erworben werden:

Lost Places – Die Faszination des Vergessenen

001

Die Faszination des Vergessenen

Vielerorts trifft man auf alte verlassene Gebäude. Oft von außen unscheinbar oder in völlig verwahrlostem Zustand. Die Mehrzahl der Menschen machen um solche Plätze einen großen Bogen. Manches liegt sogar verborgen und viele wissen nichts von deren Existenz. Was für Beweggründe sollte es also geben, diese manchmal nicht ganz ungefährlichen Orte zu besuchen?

Ein Teil meiner Bekannten schüttelt schon ab und an den Kopf und fragt mich, was ich denn an solchen heruntergekommenen Buden finde.

visual-dreams_urbex_23

In meinem Fall ist es so das ich schon seit meiner Kindheit von alten verlassenen Gebäuden fasziniert bin. Um ehrlich zu sein, bin ich auch unheimlich neugierig und will nur allzu gerne erfahren, was sich hinter den Türen und Mauern befindet. Hier kommen dann die Entdeckerlust und der Reiz des Verborgenen und Geheimnisvollen dazu. In Kombination mit meinem liebsten Hobby der Fotografie, für mich die beste Symbiose.

“Die Faszination des Vergessenen” weiterlesen