Frohe Weihnachten Special Cache

Bründl

Aus einer spontanen Idee heraus habe ich mich auf dem Weg gemacht und mal was versteckt. Beate zeigte sich Anfangs ziemlich verwirrt, wurde dann aber doch noch auf den richtigen Weg geführt. 🙂 Dieser Cache wurde nie veröffentlicht!

Gemeinsam mit Micha wurde dann der Cache heute von den beiden gehoben. Glückwunsch.

Gecko-2 und 3 können sich aber wirklich glücklich schätzen nochmals einem Nachtcache entronnen zu sein, da ich hier die Legung leider abbrechen musste. 600 m vor dem Ziel verließen mich die Reflektoren. So mußte ich dann doch einen Tradi legen und aus der Schwierigkeitsstufe 3,5 wurde ne 1. Also, ihr beiden, Glück gehabt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Cachinhalte – was rein? Was nicht?

Wenn man einige Caches gefunden hat, trifft man immer wieder Dosen an, deren Inhalt mehr als enttäuschend ist. Ja, stimmt...

Schließen