Nikon Coolpix S1000pj mit Projektor

[Trigami-Anzeige]

LOGO(6) Nikon hat sich für den hartumkämpften digitalen Kompaktkamera Markt eine nette neue Idee einfallen lassen. Sie haben kurzerhand die neue Nikon Coolpix S1000pj herausgebracht. Dabei handelt es sich um eine Nikon Digital Kamera mit integriertem Projektor. Damit ist es nun möglich mittels diesem Projektors die eben geschossenen Aufnahmen (Sowohl Foto, als auch Video) auf eine glatte Oberfläche, wie z.B. eine Wand zu projizieren.

Ist natürlich eine coole Angelegenheit und kann in vielen Situationen mächtig für Stimmung sorgen. 🙂 Hier mal ein kleines Video das euch etwas die lustigen Möglichkeiten offenlegt. Dabei wird in den seltensten Fällen eine Wand genutzt. Ihr seht, Vieles ist möglich. 😉

Seen on bendecho

Als erste Kompaktkamera mit eingebautem Projektor weltweit setzt sie eben auf ein cooles “must have”, anstatt nur auf Megapixel.

Die Funktion macht auch durchaus Sinn. So will man z.B. mal mehreren Leuten ein paar Aufnahmen zeigen und nun steht man vor dem Problem … Wie macht man das am besten? Man könnte nun alle um die Kamera drängeln lassen und dann versuchen jeden einen Blick auf den kleinen Monitor zu ermöglichen. Man könnte die Kamera durchgehen lassen, was etwas von Alleinunterhaltung hat oder eben die Fotos oder Videos kurz mal an die Wand projizieren was wohl bedeutend größeren Anklang finden wird. Das Video oben zeigte da ja einiges an Möglichkeiten.

Jetzt mal unter uns Geocacher

Man könnte damit bestimmt das ein oder andere Event mächtig aufpeppen. Zwar würde damit das “niemals gemachte verteilen” von Spoilerfotos etwas weniger diskret ablaufen, aber der Effekt wäre doch umso größer. 🙂

Bild6

Nützliches für uns Geocacher

Nur mal so daher gedacht. Man befindet sich wieder mal bei einer gepflegten Nachtcacherunde mit mehreren Personen. Alle drängeln um die Stage, da jeder wissen will was als nächstes kommt. Meist läuft es dann so ab das nur wenige Cacher alles mitbekommen und die anderen die Cachegeschichte oder dessen Aufgaben gar nicht richtig mitkriegen.

Kurz ein Foto des Textes machen und dann wohin projiziert und schon haben alle was davon. 🙂

Produktfotos

Auch das Aussehen der Kamera steht der Konkurrenz in Nichts nach.

Hier mal ein paar Bilder der Kamera.

Bild8

Bild9

Bild10Bild11(1)

Infos

Die Kamera ist sowohl in Schwarz, als auch in Silber (Warm Silver) erhältlich. Sie verfügt über verschiedene Motivautomatiken, intelligenten Porträtfunktionen und einem 5-fach-Zoom. Der Projektor ist mit nur einer Taste einsatzbereit.

Auch die flache Bauweise ist natürlich gut um die Kamera immer dabei zu haben.

Die komplette Übersicht aller Daten und Eigenschaften der Nikon Coolpix S1000pj findet ihr auf der Produktseite von Nikon Deutschland.

Wer eine kompakte Digitalkamera sucht sollte sich ruhig die Nikon Coolpix S1000pj mal anschauen. Sie verfügt über wohl alle Funktionen die die auf dem heutigen digitalen Kompaktkameramarkt üblich sind und darüber hinaus eben über diese schöne neue Funktion Fotos und Videos schnell und unkompliziert mit anderen Menschen teilen zu können.

Ja ich gebe es zu, mir gefällt diese Funktion. Kommt spaßig rüber und macht bestimmt Laune. Ich mag gerne neue Gimmicks. Außerdem fotografiere ich selbst mit einer Nikon DSLR und bin von dieser mehr als überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Stolpersteine und Der letzte Stein

In Coburg gibt es seit ca. einer Woche eine Städtetour die sich erstmal hinter zwei Mysteries versteckt. Dies ist aber...

Schließen