Der Hausmeister vom Oertelsbruch

Der Hausmeister vom Oertelsbruch stand auf dem Programm. Wir wollten ja schon lange wieder mal zum Oertelsbruch aufbrechen und wenn man dann noch einen schönen Cache dort suchen kann, hat man umso mehr Lust darauf.

Dieser Cache ist auf jeden Fall wieder eine Empfehlung.

Der Hausmeister vom Oertelsbruch

Was uns seit unserem letzten Besuch aufgefallen ist, ist das die Häuser um einiges mehr angeschlagen sind. Auch das Randalieren hat hier wohl zugenommen. So wurde manche Suche nach einer Stage leider ähnlich einem Wühlen in einem Müllhaufen.

Der Owner hat es sich auf jeden Fall nicht nehmen lassen, jedes Haus in diesem Gebiet zu zeigen. Dies wurde uns zwar irgendwann etwas eintönig, aber wenn man das Gebiet noch gar nicht kennt ist es wirklich eine spannende Sache.

Spaß hat es gemacht und Hunger hatten wir danach auch, den wir dann im Griechen den Gar ausgemacht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Niederfüllbacher Waldrunde + Bonuscaches

An diesem Tag wollten wir einfach mal wieder eine kleine Runde Cachen gehen. Ausgesucht hatten wir uns die Niederfüllbacher Waldrunde....

Schließen