G-e-c-k-o-s in Portugal – Regen und Übelkeit #2

Am 3. Tag waren wir diesmal im Hinterland der Algarve unterwegs. Hier geht es ständig Bergauf und Bergab. Die Krönung dabei sind aber die ständigen Kurven. Nach gut 5 Stunden fahren (So lange waren wir dort unterwegs) machte sich vor allem bei mir eine nicht zu vernachlässigende Übelkeit breit. Leute, das war kein Spaß. Noch dazu hatten wir an diesem Tag den einzig richtigen Regentag, was dann auch nochmal hinzu kam. Trotzdem war auch dieser Teil von Portugal auf jeden Fall sehenswert, obwohl es eindeutig nicht zu meinem Lieblingsplätzen zählt.

 

Hier ein paar Fotos, die diesmal nicht gerade sehr farbenfroh wirken.

 

GCF_1303261

„G-e-c-k-o-s in Portugal – Regen und Übelkeit #2“ weiterlesen

G-e-c-k-o-s in Portugal – Eindrücke eines Urlaubs – #1

Gecko-1 und Gecko-5 waren auf Tour. Wir sind beide dem super Frühling im März entflohen und hatten in Portugal wenigstens die Temperaturen, die uns jetzt endlich auch in Deutschland erreicht haben. Gut hat es getan und dass wir natürlich auch unser GPS dabei hatten und mächtig viel Caches darauf gespeichert hatten, ist natürlich auch klar.

Mit diesen kleinen Artikeln (werden ein paar werden) möchte ich euch ein paar Eindrücke von Portugal vermitteln. Wir sind durch Geocaches wieder an Ecken gelangt, die in Reiseführern wohl nur schwer zu finden sind. Geocaching im Urlaub ersetzt für uns die meiste Zeit diese Touribegleiter.

„G-e-c-k-o-s in Portugal – Eindrücke eines Urlaubs – #1“ weiterlesen