Es schneit und schneit … was geht bei Euch?

franky_1302121Der Schnee lässt ja bei uns in Franken nicht gerade nach. Da wir ja gerade auch wegen der 366er Matrix immer wieder mal zu einer Dose laufen muss man schon überlegen welchen Cache man auswählt. Schließlich sind viele nicht findbar, weil die Stationen unter der Schneedecke liegen, oder man hinterlässt Spuren. Darauf sollte man auch wirklich achten, denn sonst besteht schon ein erhöhtes Risiko, dass Muggels zur Dose geführt werden.

Was sind denn so Eure Tipps bei Schnee?

  • Zuhause bleiben?
  • Drive in Caches?
  • Bei Schnee machbar Attribut?
  • Orangenlimo? (Ja, dass gibt jetzt Manchen zu denken 🙂 )

In den Ferien haben wir auf jeden Fall auch den Schnee genutzt. Einen Cache haben wir probiert zu machen, alles Stages und Final ausgemacht, aber eben dann doch nicht gehoben. Zum Schutz des Caches.  Spaß hat es auf jeden Fall gemacht.

GCF_13021111

GCF_13021113GCF_13021115GCF_13021121

GCF_13021126

GCF_13021127

 

 

Langlauf haben wir dann auch mal versucht, fragt einfach nicht 🙂

GCF_13021231

GCF_13021234

GCF_13021237

2 Antworten auf „Es schneit und schneit … was geht bei Euch?“

  1. Also so lange es so kalt ist, d.h. es Winter ist wird bei mir 3x/Woche Eishockey gespielt. Sobald wieder land zu sehen ist gehts auch wieder auf Dosensuche.
    Gruß
    G-e-c-k-o 10
    T

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.