Haggis Hunt I – Trainingscourse

Haggies

Zuallererst…. Nein, ich habe Kai nie verflucht, war ja schließlich Weihnachten. Doch lasst euch mal eine kleine Geschichte erzählen, von einem Gecko-1, der auszog um etwas über die Haggis Jagd zu lernen.

Haggis Hunt I – Trainingscourse

Ich denke gegen 17.30 Uhr habe ich den Entschluss gepackt heute noch etwas zu cachen. Also Sachen gepackt und zum Auto gebracht … dann einsteigen …. tja, da waren sie wieder meine Probleme … wo ist mein Schlüssel? Im Haus !!!!
Vater angerufen, hört nicht … nach einer Stunde in der Klte warten konnte ich endlich losfahren.

Dann lief alles wie geschmiert und ich hätte heute Odysseus sicher unterboten, hatte einen richtigen Run

ABER …. wie konntest du nur so eine schwierige mathematische Aufgabe für Hochbegabte kurz vor dem Final einbauen, versteh das nicht ….

Kurzum, + und – verwechselt und schon ist es passiert. Völlig am falschen Ort gesucht. Aber das war ja noch nicht alles …. An diesem falschen Ort habe ich in meiner Verzweiflung dann das Spoilerbild versucht zu benutzen. Leider hat aber Kai das Ganze etwas schwieriger gemacht und einfach irgendeinen Baumstumpf fotografiert, der nichts mit dem jetzigen Versteck zu tun hat.

Gut, nachdem ich meinen Fehler bemerkt habe, war es kein Problem mehr den Cache zu finden.

Dieser Cache hat aber wirklich Spaß gemacht, obwohl er recht einfach war. Ich war immer gespannt darauf, was in der nächsten Dose steht und musste schon des öfteren lachen. Die Zusammenfassung war sehr lehrreich. TOP!!!

Schöner Cache, auch für Anfänger zu empfehlen. Danke.

2 Antworten auf „Haggis Hunt I – Trainingscourse“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.